Alle Artikel in: Bewusster Aktivismus

160719Veranstaltung

19.07.2016 – THE LOVERS E.V.: “Bewusster Aktivismus” #4 – Supervision für ehrenamtliche HelferInnen mit Dr. Isabell Lütkehaus & Thomas Matthäus

THE LOVERS E.V.: “Bewusster Aktivismus” #4 – Supervision für ehrenamtliche HelferInnen mit Dr. Isabell Lütkehaus & Thomas Matthäus // “Einsam und erschöpft und niemand interessiert es”?
Supervision ist die Reflexion beruflicher Tätigkeit und Zusammenarbeit mit dem Ziel der Strukturierung, Orientierung, Organisation und Entlastung. Letzteres auch im Sinne von Psychohygiene durch Schilderung von einschneidenden Erlebnissen und konkreten Einzelfällen.

160526Veranstaltung

26.05.2016 – THE LOVERS E.V.: “Bewusster Aktivismus” #3 – Buchlesung & Diskussion Norahib bikom heisst willkommen von Bettina Schuler & Arwa Idrees

Event-Reihe Bewusster Aktivismus #2 Buchlesung „Norahib Bikom heißt Willkommen“ & Diskussion mit Bettina Schuler und Arwa Idress // Überall spricht und hört man von der Flüchtlingskrise, aber was genau kann man eigentlich tun, um aus der Krise eine Chance und ein Miteinander zu machen?

DSC02367-(1)_logo

10.04.2016 – “THE LOVERS E.V. – Lovers in Action – Bewusster Aktivismus” – Workshop auf dem Forever Now Festival in Berlin

Der zweite Workshop von “Lovers in Action” auf dem Forever Now Festival in Berlin, thematisierte Empowerment durch Bewusstwerdung. Unter Siglinde Schwarz`Anleitung wurde erst das bewusste Sein durch Energywork und Meditation gestärkt und anschließend im Interview mit Bettina Schuler und Awar Idrees in den Aktivismus gebracht.

ForeverNowFestival_logo_REUNION_rgbTheLovers2

09./10.04.2016 – THE LOVERS E.V. – 2 “Lovers in Action”-Workshops auf dem Forever Now Festival in Berlin

Wir freuen uns mit unserer FÖRDERINITIATIVE THE LOVERS E.V. und “Lovers in Action” mit 2 Workshops und Gespräch am 9. und 10. April beim FOREVER NOW – RE:UNION workshops & gathering dabei zu sein.

IMG_4543

13.01.2016 – THE LOVERS E.V. “Lovers in Action” – Bewusster Aktivismus – Workshop#1

Aufopfern bringt nichts, Helfen muss Freude machen – Am 13.01.2016 wurde der neue THE LOVERS SPACE auf der Chorinerstrasse mit der ersten „Lovers in Action“-Veranstaltung eingeweiht, einem Empowerment-Workshop für Ehrenamtliche und Verein-Interessierte sowie der Vorstellung des Vereins.

2016Loversinaction

“LOVERS IN ACTION” – Ein Projekt von Förderinitiative The Lovers e.V. & Urban Libertines

„The Lovers in Action“ ist eines unserer vielfältigen Projekte von The Lovers e.V. und steht für bewussten Aktivismus. Hier initiieren und unterstützen wir soziale Projekte mit dem Fokus Frauen und Familien. Dabei hilft uns das ehrenamtliche Engagement von Coaches, Therapeuten, Yogalehrern, Studios, Unternehmern und Künstlern. Zusammen mit unseren Ambassadoren „The Lovers & Leaders“ bauen wir ein Netzwerk auf, um alle zu verbinden, unterstützen und inspirieren.