Alle Artikel in: Projekte

20170712_The_Lovers_Verein_Familienkompetenz_KatjaZimmermann_WebseiteHeader

12.07.2017 – THE LOVERS E.V.: Familienkompetenz #9 Buchvorstellung „Esst euer Eis auf, sonst gibts keine Pommes“ Alltag einer alleinerziehenden Mutter mit Katja Zimmermann

Event-Reihe: FAMILIENKOMPETENZ VON THE LOVERS E.V. Am 12.07.2017 von 19:00 bis 21:00 Uhr Einlass 18:30 Eintritt auf Spendenbasis 5,00 Euro für Mitglieder der Förderinitiative The Lovers e.V. – werdet Mitglied! 7,00 Euro für Nicht Mitglieder Anmeldung >> +++++++++++++++ Buchvorstellung und Diskussion:  „Esst euer Eis auf, sonst gibts keine Pommes“  Alltag einer alleinerziehenden Mutter Erlaubt ist, was funktioniert – hauptsache, die Kinder überleben. Schwanger mit Zwillingen! Katja Zimmermann kann ihr Glück kaum fassen. Bald werden sie und ihre Jugendliebe eine richtige Traumfamilie sein. Bis Jonas ihr den folgenschweren Satz sagt: »Tut mir leid, das musst du ohne mich machen.« Seitdem schlägt sich Katja solo durchs Leben — mit Humor und Pragmatismus. Das »bisschen Haushalt«? Sieht die Wohnung halt aus wie nach Hurrikan Katrina. Selbstgekochter Babybrei? Es gibt doch Gläschen. Man muss schließlich Prioritäten setzen. Hauptsache, alle haben eine gute Zeit. Der Alltag mit Kindern ist zwar keine romantische Komödie, aber voller absurd-komischer Momente. ++++++++++++++++ Katja Zimmermann Katja Zimmermann arbeitet seit über zehn Jahren als freie Drehbuchautorin. Sie lebt mit ihrer Familie in ihrer Heimatstadt Berlin. Nach …

20170531_The_Lovers_Verein_Familienkompetenz_Lesung_WebseiteHeader_MareiceKaiser

31.05.2017 – THE LOVERS E.V.: Familienkompetenz #6 “Alles Inklusive” mit Mareice Kaiser

Event-Reihe: FAMILIENKOMPETENZ VON THE LOVERS E.V. Am 31.05.2017 von 19:00 bis 21:00 Uhr Einlass 18:30 Eintritt auf Spendenbasis 3,00 Euro für Mitglieder der Förderinitiative The Lovers e.V. – werdet Mitglied! 5,00 Euro für Nicht Mitglieder Anmeldung >>   +++++++++++++++ Buchvorstellung und Diskussion: Alles Inklusive »96 Prozent aller Kinder kommen gesund zur Welt. Meine Tochter gehört zu den anderen vier Prozent.« Ein Buch, das mitnimmt – in einen außergewöhnlichen Familienalltag.
Elternwerden hatte sich Mareice Kaiser anders vorgestellt: Ihre erste Tochter kommt durch einen seltenen Chromosomenfehler mehrfach behindert zur Welt. Das Wochenbett verbringen sie im Krankenhaus, statt zur Krabbelgruppe gehen sie zum Kinderarzt. Mareice Kaiser erzählt in ihrem Buch von der Unplanbarkeit des Lebens, vom Alltag zwischen Krankenhaus und Kita, von ungewollten Rechtfertigungen, dummen Sprüchen, stereotypen Rollenverteilungen, bürokratischem Irrsinn und schwierigen Gewissensfragen. Es ist die Geschichte einer jungen Mutter, die mehr sein will als die Pflegekraft für ihre behinderte Tochter. »Ich möchte nicht in einer Gesellschaft leben, in der mein Kind die Kita verlassen muss, weil es zu behindert ist. Ich möchte nicht in einer Gesellschaft leben, in der …

20170517_The_Lovers_Verein_Familienkompetenz_Workshop_WebseiteHeader_GesineGrotrian

17.05./ 14.6./ 5.7.2017 – THE LOVERS E.V.: Familienkompetenz #8 “Eltern im Familienalltag” mit Gesine Grotrian

Event-Reihe: FAMILIENKOMPETENZ VON THE LOVERS E.V. 17.5./ 14.6./ 5.7. von 19:00 bis 21:00 Uhr Einlass 18:30 Medienpartner Himbeer Magazin Eintritt auf Spendenbasis 5,00 Euro für Mitglieder der Förderinitiative The Lovers e.V. – werdet Mitglied! 10,00 Euro für Nicht Mitglieder Anmeldung >> +++++++++++++++ Workshopreihe: Eltern im Familienalltag Es geht darum, wie wir mit unseren Kindern in Beziehung treten. • Der Sohn braucht Hilfe, doch der Vater hat keine Zeit. • Die Tochter weigert sich, den Frühstückstisch abzuräumen. • Was gibt es zu Essen und was ist gesund? Wer bestimmt? • Der Sohn fordert Markenjeans – was will er wirklich? • Wie gehe ich mit den Selbstzweifeln meiner Tochter um? Welche Möglichkeiten habe ich, mich in solchen Situationen zu verhalten? 
Wie schaffe ich es, während des Konflikts in der Beziehung zu meinem Kind bleiben? 
Was erlebe und fühle ich, wie nutze ich den Konflikt als Chance zur Entwicklung? Wir laden Euch herzlich ein, gemeinsam mit anderen Eltern über alltägliche Konfliktsituationen im Familienleben ins Gespräch zu kommen. In Filmen werden Konfliktsituationen kurz angespielt, die Fortsetzung bleibt zunächst offen. Gemeinsam wollen …

20170510_The_Lovers_Verein_Familienkompetenz_Workshop_WebseiteHeader_NilsDomann

10.5.2017 – THE LOVERS E.V.: Familienkompetenz #9 „Existenzsicherung für Frauen, Familien & Selbständige” mit Nils Domann

Event-Reihe: FAMILIENKOMPETENZ VON THE LOVERS E.V. 10.5. von 19:00 bis 21:00 Uhr Einlass 18:30 Eintritt auf Spendenbasis 5,00 Euro für Mitglieder der Förderinitiative The Lovers e.V. – werdet Mitglied! 10,00 Euro für Nicht Mitglieder Anmeldung >> +++++++++++++++ Existenzsicherung für Frauen, Familien & Selbständige  Wer eine Familie gründet oder sich selbständig macht, fängt spätestens dann an, sich um seine Existenzsicherung Gedanken zu machen. Es gibt zahlreiche Versicherungsprodukte, aber welche sind für mich bzw. für meine Familie wirklich relevant? Der Workshop hat das Ziel existenzielle Risiken vorzustellen, die jeden betreffen können – keiner möchte darüber nachdenken, aber es gibt sie – und hierfür Lösung aufzeigen. ++++++++++++++++ Nils Domann ist unabhängiger Makler in allen Versicherungs- und Baufinanzierungsfragen. Sein Ziel ist es, komplexe Themen einfach und verständlich zu erklären und wann immer es geht auf Fachjargon zu verzichten. Als unabhängiger Makler ist er an keine Versicherung oder Bank gebunden und kann die besten Produkte des Marktes anbieten. Sein Kundenstamm besteht hauptsächlich aus Selbständigen / Freiberuflern – darunter viele Kreative aus der Medien- und Musikszene – und junge Familien. Er ist Vater …

20170426_The_Lovers_Verein_Familienkompetenz_ImpulsAbend_WebseiteHeader_TamaraRohloff

26.4.2017 – THE LOVERS E.V.: Familienkompetenz #7 “Gewaltfreie Kommunikation” mit Tamara Rohloff

Event-Reihe: FAMILIENKOMPETENZ VON THE LOVERS E.V. Am 26.04.2017 von 19:00 bis 21:00 Uhr Einlass 18:30 Eintritt auf Spendenbasis 5,00 Euro für Mitglieder der Förderinitiative The Lovers e.V. – werdet Mitglied! 10,00 Euro für Nicht Mitglieder Anmeldung >> ++++++++++++++++ Impuls-Abend zu Gewaltfreier Kommunikation Wenn Eltern in herausfordernden Situationen über Gefühle und Bedürfnisse reden, zeigen sie sich in ihrer Menschlichkeit und nicht als Autorität. Wenn wir Kinder und Heranwachsende ermutigen über Gefühle und Bedürfnisse zu sprechen, legen wir den Grundstein für Selbstverantwortlichkeit und Selbstbewusstsein. Gesundes Selbstbewusstsein bei Kindern entwickeln gehört mit zu den wichtigsten Aufgaben in der Erziehung. Selbstbewusstsein hängt in hohem Maße davon ab, wie Eltern und Kindern miteinander kommunizieren. Wenn Kinder hinter Regeln und Vereinbarungen die Motive der Eltern erkennen, fällt es Ihnen leichter, sich auf diese einzulassen. So mancher Dissens könnte konstruktiv gelöst werden, würden Eltern offener über Gefühle und Bedürfnisse sprechen und damit zeigen, dass sich hinter den Rollen „Mama und Papa“ Menschen mit Bedürfnissen verbergen. Kinder zu ermutigen über Gefühle und Bedürfnisse zu reden ist ein wichtiger Impuls um ihr „Selbst- Bewusstsein“ …

20170404_The_Lovers_Verein_Familienkompetenz_Lesung_WebseiteHeader_ClaudiaRinke

04.04.2017 – THE LOVERS E.V.: Familienkompetenz #5 “Kinder sprechen mit den Dalai Lama” mit Claudia Rinke

Event-Reihe: FAMILIENKOMPETENZ VON THE LOVERS E.V. Am 04.04.2017 von 19:00 bis 21:00 Uhr Einlass 18:30 Eintritt auf Spendenbasis 5,00 Euro für Mitglieder der Förderinitiative The Lovers e.V. – werdet Mitglied! 10,00 Euro für Nicht Mitglieder Anmeldung >>   +++++++++++++++ Lesung und Workshop: Kinder sprechen mit dem Dalai Lama Wie werde ich glücklich? Was mache ich, wenn ich angegriffen werde? Haben Sie Angst vor dem Sterben? Waren Sie schon mal verliebt? – Diese und viele andere Fragen haben Schüler/innen 2013 und 2014 an den Dalai Lama gerichtet, der darauf kluge, überraschende und immer ganz offene Antworten gegeben hat. Dieses Buch beschreibt auf der Grundlage von Veranstaltungen in Deutschland erstmals seine Botschaft an Kinder und Jugendliche. Claudia Rinke war bei diesen Veranstaltungen dabei und hat Fragen und Antworten dokumentiert. Sie erzählt einleitend das Leben des Dalai Lama und erklärt für junge Leser die Grundzüge des Buddhismus. ++++++++++++++++ Dr. Claudia Rinke Die Autorin Dr. Claudia Rinke ist promovierte Juristin und hat bei der UN in Afrika und New York gearbeitet. Sie lebt derzeit in Berlin. Ihre Hauptthemen sind „Globales …

20170523_The_Lovers_Verein_Sprechstunde_IsabellLütkehaus_WebseiteHeader_Version_2

THE LOVERS E.V: Jeden Freitag Sprechstunde – zum Thema Familie

Die Förderinitiative The Lovers e.V. bietet immer freitags im The Lovers Space eine kostenlose Beratungs-Sprechstunde mit Dr. Isabell Lütkehaus für alle Hilfesuchenden an. Hier gibt es eine erste Orientierung zu den individuellen Möglichkeiten im Rahmen einer Trennung, eine umfassende Beratung im Umgang mit Konflikten innerhalb der Familie (für Paare, Eltern, Geschwister, Kinder) und/oder eine Beratung für Mütter und Väter in Lebenssituationen im Wandel an.

Bitte unten Anmelden und einfach vorbeikommen.

Termine

Jeden Freitag von 14.00-16.00 Uhr

Anmeldung

Für alle kostenlos – einfach unter beratungsstunde@the-lovers.club anmelden und vorbeikommen.

Ort
The Lovers Space,
Chorinerstr. 20
10435 Berlin

Unsere Beraterin

Dr. Isabell Lütkehaus

Dr. Isabell Lütkehaus ist zertifizierte Familienmediatorin (BAFM), Rechtsanwältin mit Tätigkeitsschwerpunkt Familienrecht, systemische Supervisorin und Coach. In ihrer KonsensKanzlei in Berlin Mitte unterstützt sie Trennungspaare mit Kindern dabei, versöhnlich mit der Vergangenheit abzuschließen und gute Lösungen für die Zukunft als Familie zu finden. Coaching bietet Isabell Lütkehaus zu allen Themen rund um Familie, Kommunikation und Konflikte an.

161215veranstaltungwebseite

15.12.2016 – THE LOVERS E.V. – Female Empowerement & Women’s circle, Event-Reihe #1 mit Alexandra Schwarz-Schilling

Auftaktabend für die neue Event-Reihe von The Lovers Förderverein e.V.: Female Empowerement & Women’s Circle am 15.012.16 um 19:00 – 22:00 Eintritt 15,00 Euro für Mitglieder der Förderinitiative The Lovers e.V. – werdet Mitglied! 25,00 Euro für Nicht Mitglieder Anmeldung >>   Über Female Empowerment & Women’s Circle? Der „Female Empowerment & Women’s Circle“ ist eine neue Event-Reihe von der Förderinitiative The Lovers e.V.. Unser Ziel ist es Frauen zu unterstützen ihr weibliches Potential kennenzulernen, zu entwickeln uns mit diesem Wissen in Balance zu kommen. Wir bieten den Frauen einen geschützten Raum, in welchem wir zusammenkommen, uns mitteilen, uns zeigen können mit allen Facetten unseres Seins, gemeinsam heilen und transformieren. Wir kommen konkurrenzlos und gleichwertig zusammen, vereint durch unseren gemeinsamen Zweck in liebevoller Beziehung mit uns und anderen zu sein und uns mit unseren femininen Werten zu verbinden. Der Circle unterstützt jede Frau in Ihre Kraft und Ihre Fülle zu kommen. Der Abend besteht aus zwei Teilen: 1. Vortrag, Workshop oder Impuls einer inspirierenden Frau und in einem 2. Teil haben wir Raum für Austausch unter uns Frauen. Female Empowerment …

161127veranstaltungwebseite

27.11.2016 – THE LOVERS E.V.: “We love Sundays” #2 – Sonntagstreffen für Vereinsmitglieder, Alleinerziehende und Sonntagsblues-Befallene

Fotocredit: Lina Grün | Barbara Lignitz THE LOVERS E.V.: Modern Families Meet Up “We love Sundays” #2 ANMELDUNG > Am 1. Advent findet unser nächstes Sonntags-Event für Vereinsmitglieder, Alleinerziehende und alle anderen Sonntagsblues-Befallene statt! Es gibt frische Waffeln, Saft, Tee und Kaffee. Damit die Eltern ein wenig durchatmen können, haben wir ein kleines Kinderprogramm zusammengestellt. Die Vereinsmitglieder Dani Beier, Katharina Hauck und Isabell Lütkehaus werden über Beratungsangebote im Verein informieren und auch direkt für kostenlosen Expertinnen-Rat zu den Themen Familienmediation, Mütter- und Lifecoaching zur Verfügung stehen. ÜBER WE LOVE SUNDAYS The Lovers e.V. läd an ausgewählten Sonntagen zu einem Treffen für Alleinerziehende mit Kindern und andere Sonntagsblues-Befallene. Die urbane Sippe als (Ersatz-)Familie, bei der man aufgehoben ist, alles kann und nichts muss. Wo man Luft holen darf vom Alltag, konkret Entlastung erfährt, Inspiration tankt, hilfreiche Tipps und Informationen erhält, auf Gleichgesinnte trifft, gemeinsam Neues entdeckt, Bedürfnisse ermittelt und auch wichtige Projekte entwickelt. Unser Programm 14.30-16.30 Uhr Kinderfriseursalon mit Antje Kullmann (Alex&Antje Friseure) Antje ist im wahrsten Sinne eine Meisterin ihres Fachs. Üblicherweise frisiert sie Erwachsene …

160719Veranstaltung

19.07.2016 – THE LOVERS E.V.: “Bewusster Aktivismus” #4 – Supervision für ehrenamtliche HelferInnen mit Dr. Isabell Lütkehaus & Thomas Matthäus

THE LOVERS E.V.: “Bewusster Aktivismus” #4 – Supervision für ehrenamtliche HelferInnen mit Dr. Isabell Lütkehaus & Thomas Matthäus // “Einsam und erschöpft und niemand interessiert es”?
Supervision ist die Reflexion beruflicher Tätigkeit und Zusammenarbeit mit dem Ziel der Strukturierung, Orientierung, Organisation und Entlastung. Letzteres auch im Sinne von Psychohygiene durch Schilderung von einschneidenden Erlebnissen und konkreten Einzelfällen.